Seminartag Pferdeernährung

IMG 5571 

Am 28.03.2015 von 10 - 17 Uhr findet unser Seminartag für Pferdeernährung statt. Der Ort wird je nach Teilnehmerzahl noch bekannt gegeben.

Themen:
Anfordungen an die Fütterung von Hobby- und Sportpferden
Verdauungssystem des Pferdes
Bestandteile des Futters
Futtermittel und deren Gewinnung
Bedarfs- und Rationsberechnung durch Gewichtsbestimmung und Body Condition Score 
Fütterung von Problempferden, z.B. mit Hufrehe

Die bedarfsgerechte Ernährung unserer Pferde ist eine schwierige Angelegenheit. Erst letzte Woche gab es eine Meldung, dass ca. 45 % der in Deutschland gehaltenen Pferde übergewichtig sind, die Hälfte leidet bereits an den Folgen der falschen und maßlosen Fütterung.
Ob diese Zahlen nun genügend wissenschaftlich untermauert sind, oder nicht, es gibt einfach Bedarf daran, sich als Pferdebesitzer und Pferdefreund über diese Haltungsfragen zu informieren, auch wenn man selbst nicht derjenige ist, der dem Pferd sein "täglich Brot" in den Futtertrog wirft. 
Da es schwierig ist, einen firmenunabhängigen Ernährungsberater für Pferde für einen Vortrag zu bekommen, habe ich kurzerhand selbst einen Fernkurs an der University of Scotland in Edinburgh gemacht. Nun möchte ich mein Wissen an Euch weitergeben, vor allem mit dem Ziel, den Pferden schmerzhafte Krankheiten wie Hufrehe zu ersparen.
An einem Tag können wir selbstverständlich nicht alle Themen bis ins letzte Detail klären, aber es ist möglich einen kritischen Blick auf die Ist-Situation zu werfen.
Wenn sich aus dem Kurs ergibt, dass sich Teilnehmer noch näher mit diesem Thema befassen wollen, können noch weitere Termine gemeinsam geplant werden.
Unkostenbeitrag: 40 Euro
Ich freue mich wirklich auf zahlreiche Teilnahme.

Share